• news theme

„Cloud Factory“ von itelligence bietet Implementierungsmethodik für ERP-Lösungen

itelligence Vorreiter bei innovativen Cloud-Lösungen von SAP Die itelligence AG, eines der weltweit erfolgreichsten SAP‑Beratungshäuser, stellt erneut seine führende Position innerhalb der SAP-Partner-Landschaft unter Beweis. Als einer der ersten SAP-Partner eröffnet itelligence eine globale Cloud Factory und bietet ein weltweites Delivery-Modell für die Einführung von ERP-Lösungen der SAP Cloud. Den Einstieg bilden Lösungsportfolios rund umMehr


ApacheCon North America 2017 – BIT und itelligence auf der CloudStack Collaboration Conference in Miami

Welcome to Miami! Die ApacheCon 2017 findet in diesem Jahr vom 16. bis 18. Mai im InterContinental in Miami statt. Erstmals beteiligen sich auch BIT und itelligence mit Fachvorträgen zum Thema „CloudStack“ an der Open-Source-Konferenz. Die BIT setzt die Open-Source-Software Apache CloudStack schon länger erfolgreich ein und beteiligt sich auch an deren Weiterentwicklung. So warMehr


3 Gründe, warum die Zusammenarbeit zwischen Google und SAP gut für Unternehmenskunden ist

Diese Ankündigung hat für große Aufmerksamkeit in der Geschäftswelt gesorgt: SAP und Google werden im Bereich Cloud-Computing zusammenarbeiten. Bernd Leukert, Mitglied des SAP-Vorstands, schrieb in einem vor Kurzem veröffentlichten Artikel „[…] eine strategische Partnerschaft für gemeinsame Innovationen zwischen unseren beiden weltweit führenden Unternehmen anzukündigen. Unser Ziel ist es, globale Unternehmen zu unterstützen, ihre Geschäftsprozesse inMehr



Deutsche CloudStack Usergruppe zum ersten Mal in Dresden

Nach dem erfolgreichen Kick-off der deutschen CloudStack Usergruppe Anfang Dezember 2016 in Berlin findet das nächste Treffen Anfang März bei der BIT.Group in Dresden statt. Teilnehmer der kostenlosen Veranstaltung erwarten drei anregende sowie aufschlussreiche Vorträge zu dieser Open-Source-Software und ihrer Anwendung. Der erste Vortrag stellt die Software mit ihrer Geschichte und ihren dazugehörigen verschiedenen Gruppen,Mehr


Battle der Konfigurationssysteme – Ansible Dresden bei der BIT

Das nächste Ansible Dresden Treffen steht bevor und dieses Mal haben die Gruppenmitglieder im Vorfeld über das Thema abgestimmt und sich für ein Battle ausgesprochen. Anhand einer prägnanten Darstellung verschiedener Systeme soll die Einordnung von Ansible für die Teilnehmer deutlich werden. Dabei wird erläutert, warum es als „einfachstes Konfigurationssystem“ bekannt ist. Verglichen werden außerdem dieMehr


Die BIT veranstaltet zweites Ansible Dresden Treffen

Zum zweiten Mal trifft sich die Ansible Dresden Gruppe am 26. Januar um 18 Uhr in den Räumlichkeiten der BIT.Group GmbH auf der Bertolt-Brecht-Allee in Dresden. Beim bevorstehenden Treffen stehen bereits zwei Vorträge mit anschließender Diskussionsrunde auf der Agenda: 1. Mein erstes Playbook – Grundkonfiguration eines CentOS 2. Erfahrungsbericht – Ansible und Windows Die AnsibleMehr


Die BIT und Heinlein Support laden zum ersten deutschen CloudStack User Group Treffen ein

Am 6. Dezember um 18 Uhr findet das erste German CloudStack User Group Treffen in Berlin statt. Von der europäischen CloudStack User Group inspiriert, wurde diese Gruppe gemeinsam von Mitarbeitern der BIT.Group GmbH sowie der Heinlein Support GmbH initiiert, um CloudStack-interessierte System- und DevOps-Ingenieure in Deutschland zusammenzubringen. Bei den regelmäßigen, alle zwei Monate stattfindenden TreffenMehr


BIT vermittelt Wissen und Erfahrung zum Apache CloudStack

Nach dem erfolgreichen, von der BIT.Group organisierten CloudStack European User Group Sommertreffen in Berlin findet das diesjährige Winter-Meeting am 24. November in London statt. Diese Fachtagung wurde 2013 von ShapeBlue ins Leben gerufen und wird seitdem einmal im Quartal vom selbigen Unternehmen – dem größten, unabhängigen Integrator von CloudStack-Technologien – ausgerichtet. Ziel der Konferenz istMehr


Die BIT ruft Ansible Dresden ins Leben

Am 9. November um 18 Uhr findet das erste Ansible Dresden Treffen statt. Von Mitarbeitern der BIT.Group GmbH ausgehend wurde diese Gruppe initiiert, um Ansible-interessierte System- und DevOps-Ingenieure zusammenzubringen. Sowohl versierte Ansible-Nutzer als auch „Neulinge“ können an der Veranstaltung teilnehmen. Bei den regelmäßigen, anderthalbstündigen Meetups werden Vorträge zu verschiedenen Ansible-Fragestellungen abgehalten. Zum Kickoff am 9.Mehr